LISTE I: Bildervorträge über biblische (und andere) Stätten in Israel:

Nord-, Mittel- und Südisrael – Sinaihalbinsel – Jerusalem

Dauer: 1 ¼ bis 1 ½ Stunden inklusive einer kleinen Pause

Wenn Sie die Themen der Bildervorträge anklicken, erfahren Sie Näheres über ihre Inhalte.

 

Nördliches Israel

 

1. Cäsarea: Hafenstadt des Herodes und römische Metropole

2. Festungsstadt Megiddo und heiliger Berg Tabor

3. Nazareth und Kana

4. Großstadt Hazor und Chorazin am See Genezareth

5. Banyas und Dan: heilige Stätten in Nordisrael

6. SEE GENEZARETH I: Jüdische und christliche Stätten an seinem Westufer

7. SEE GENEZARETH II: Christliche und jüdische Stätten an seinem Nord- und Ostufer

8. Beth Shean: Stadt mit zwei Gesichtern

 

Mittleres Israel

 

9. Unterwegs im Jordantal: Vom See Genezareth bis nach Jericho beim Toten Meer

10. Von Akko am Mittelmeer bis nach Sichem im samaritanischen Bergland

11. Bethlehem im Lande Juda

12. Qumran, seine Schriftrollen und das Tote Meer

 

Südliches Israel

 

13. Masada: verlässliche und verletzliche Festung am Toten Meer

14.  Vom Toten bis zum Roten Meer: Städte und Stätten in der Wüste:
Oase von En Gedi – Stadt und Burg Arad – Bergwüste von Timna

15. Leben und Überleben in Israels Negevwüste: Die Nabatäerstädte Avdat und Mamshit

16. Auf den Spuren von Abraham in Beerscheba und Hebron

17. Groß und stark wie Jerusalem: Die judäische Stadt Lachisch und ihre Nachfolger

 

Sinaihalbinsel

18. Sinaiberg und Sinaiburg: Der Moseberg und das Katharinenkloster

 

Jerusalem

 

19. (JERUSALEM I A) 1000 Jahre Jerusalem: Vom kanaanäischen Zentrum zur israelitischen
Metropole unter David und Salomo (1900 bis 900 vor Chr.) 

20.  (JERUSALEM I B) 1000 Jahre Jerusalem: Von der Hauptstadt Judas bis zum
herodianischen Jerusalem (900 vor bis 100 nach Chr.) 

21. JERUSALEM II: Stätten von Jesu Leiden, Tod, Auferweckung und Erhöhung

22. JERUSALEM III: Glanz und Ende des herodianischen Jerusalem